Vorbereitung

MAP bietet dir eine optimale Vorbereitung für deinen Auslandsaufenthalt in Neuseeland.

Detaillierte Vertragsdetails für dein High School Year in Neuseeland findest du hier.

 

Partner

Partner von MAP ist die jeweilige neuseeländische Schule. Unsere Partnerschulen auf der Nord- und Südinsel haben sich dem „Code of Practice for the Pastoral Care of International Students“ verpflichtet und sind beim „New Zealand Ministry of Education“ gelistet.

 

Vorbereitungstreffen

Im Juni bzw. November laden wir dich und deine Eltern zu unserem Vorbereitungstreffen ein. Du erhältst nochmals detaillierte Informationen über das High School Programm und das Leben in einer Gastfamilie. MAP und ehemalige Schüler werden deine Fragen beantworten. Nach Ankunft in Neuseeland findet ein weiteres Vorbereitungstreffen durch die Schule statt.

VISUM

Vorbereitung für Dein High School Year

Jeder Schüler benötigt, unabhängig von der Aufenthaltsdauer, ein Visum. Alle notwendigen Unterlagen für die Beantragung des Visums erhältst du zusammen mit einer ausführlichen Beschreibung von MAP.

FLUG

Hin- und Rückflug finden mit renommierten Fluglinien statt. Ab 15 Teilnehmern werden die Gruppen von einem „Escort“ begleitet. Bei Ankunft nimmt dich deine Gastfamilie und/oder ein Vertreter deiner High School in Empfang.